Delegiertenversammlung: Felix Bode und Dieter Wirsching rücken in den Aufsichtsrat

03.02.2021 / 19:00 Uhr

Neue Kräfte für den Aufsichtsrat des FC Würzburger Kickers e.V.: Felix Bode, Geschäftsführer der WEGMANN automotive GmbH, und der ehemalige Erfolgscoach Dieter Wirsching komplettieren das neunköpfige Gremium. Wolfgang Schenk hatte nicht mehr kandidiert, Lars Krakat wurde zum Vize-Präsident ernannt, wodurch zwei Plätze im Gremium vakant wurden. Zudem bestätigte die ordentliche Delegiertenversammlung Helmut Bolldorf und Gerhard Rumpel als Kassenprüfer sowie Georg Münzhuber als Vereinsehrenamtsbeauftragten.

 

Als kleiner Verein im Haifischbecken

 

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Veranstaltung, zu der sich form- und fristgerecht eingeladen wurde, erstmals online statt. Die Delegierten lauschten zunächst den Worten des Präsidenten Daniel Sauer, der das vergangene Jahr Revue passieren ließ und die sportliche Situation erläuterte. Er legte beeindruckende Zahlen vor: 19 Jugendmannschaften und drei Herrenteams mit insgesamt 340 aktiven Fußballern kämpfen um Punkte im Rothosen-Trikot. Zudem finden mittlerweile alle Trainingseinheiten auf eigenen Plätzen statt.

 

Die Aushängeschilder, die NLZ-Mannschaften, spielen in den Jahrgangsstufen U12 bis U16 in den höchsten Spielklassen. Die U17 und die U19 stehen in der Bayernliga jeweils in der Spitzengruppe. Diese Entwicklung will der Verein auch in Zukunft fortsetzen und weiter in seinen Nachwuchs investieren, der eine der wichtigsten Säulen des Vereins darstellt. „Für unseren Verein steht ein spannendes und herausforderndes Jahr vor der Türe, in dem wir wieder alle gemeinsam an einem Strang ziehen und zusammenhalten müssen, denn nur so können wir uns als kleiner Verein im Haifischbecken der großen Clubs frei- oder sogar – wie letztes Jahr – davonschwimmen“, schloss Daniel Sauer.

 

Auch die darauffolgenden Berichte des Aufsichtsrats, des Vereinsehrenamtsbeauftragten und der Kassenprüfer überzeugten, so dass das Präsidium ohne Gegenstimme entlastet wurde.

 

Gerhard Rumpel, Helmut Bolldorf und Georg Münzhuber in ihren Ämtern bestätigt

 

So wurden wenig später in offenen Wahlen, ebenfalls einstimmig, Gerhard Rumpel und Helmut Bolldorf als Kassenprüfer und Georg Münzhuber als Vereinsehrenamtsbeauftragter in ihren Ämtern bestätigt. „Sie üben ihre Ämter seit Jahren sehr gewissenhaft und mit viel Leidenschaft aus. Daher sind wir sehr froh, dass sich für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung gestellt haben“, freute sich Daniel Sauer. Zudem durfte der Präsident mit Felix Bode und Dieter Wirsching zwei neue Gesichter im Aufsichtsrat begrüßen.

 

„Herzlichen Glückwunsch an Felix und Dieter zu ihrer Wahl. Felix Bode ist seit nahezu einem Jahrzehnt engagierter Unterstützer des FC Würzburger Kickers. Nicht zuletzt, weil seine Söhne in den Jugendmannschaften spielen, liegt ihm neben dem Erfolg der Profis auch die Weiterentwicklung des Nachwuchses sehr am Herzen. Dieter Wirsching ist am Dallenberg bestens bekannt. Er bringt sportliche Expertise mit und ist ein anerkannter Fachmann, der die Vereinsstrukturen sehr gut kennt“, freut sich Ehrenpräsident Michael Schlagbauer jun. auf die beiden Neuzugänge in Reihen des Aufsichtsrats. Auch bedankte sich Sauer bei Wolfgang Schenk, der sich nicht mehr zur Wahl stellte, für sein Herzblut und sein Engagement in seiner langjährigen Amtszeit. Als Alterspräsident des Gremiums hat Georg Münzhuber für Anfang März zu konstituiernden Sitzung des Aufsichtsrats geladen, in der auch der neue Vorsitzende des Aufsichtsrats gewählt werden wird.

 

Abgeschlossen wurde die rund zweieinhalbstündige Online-Veranstaltung von den Berichten der weiteren Abteilungen, deren Sportbetrieb aufgrund der Corona-Pandemie nur sehr eingeschränkt stattfand bzw. ganz den Verordnungen zum Opfer fiel. Daher äußerte Frank Faulhaber, stellvertretend für alle: „Wir hoffen alle, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren können.“

Mitgliederversammlung: Starker Zusammenhalt in schwierigen Zeiten
03.02.2021
"19:07 – das Kickers-Update": Stefan Maierhofer zu Gast im FWK-Podcast
02.02.2021
Arne Feick führt FWK mit Regenbogen-Kapitänsbinde zum Heimsieg gegen Düsseldorf
30.01.2021