Endlich wieder:
Pfingstferien-Fußballcamp

Vom 27./28. und 30./31. Mai 2024

In der zweiten Woche der Pfingstferien (mit Ausnahme des Mittwochs, wegen des Relegationsspiels) findet wieder unser Kickers-Fußballcamp statt.
Weitere Info hier.

Wir Suchen Trainer im Breitensport

WERDE AUCH DU TEIL DER KICKERS-FAMILIE! 
 

Du bist fußballbegeistert und kannst gut mit Kindern und Jugendlichen umgehen? Dann sind das die perfekten Voraussetzungen, um unseren kleinen Rothosen die Grundlagen des Fußballs beizubringen und sie in ihrer Entwicklung zu begleiten!
Denn die Kickers suchen für die kommende Spielzeit 2024/25 noch Trainer für den Bereitensportbereich.

Vom Kleinfeld-Bereich (Bambini – U11) bis hoch zur U19 BOL (Bezirksoberliga) suchen wird noch Coaches, die mit Spaß und Herzblut an die Aufgabe herangehen. Schicke uns einfach eine kurze Bewerbung (Name, Adresse, Telefonnummer) per Mail an gerhard.rumpel@wuerzburger-kickers.de und werde Teil der Kickers-Familie!

Nachwuchs

Der FC Würzburger Kickers bietet die größte Fussball-Nachwuchsabteilung und die stärkste Nachwuchsförderung in der Region.

 

  • Über 340 junge Kicker laufen für unsere Jugend-Teams auf.
  • Mehr als 60 Trainer und Betreuer arbeiten mit und für unsere Jugend.

 

Der Nachwuchs trainiert grundsätzlich in zwei Bereichen: im Rothosen-Leistungszentrum und im Breitensport. Neben den Mannschaftstrainings gibt es für unseren Nachwuchs auch Individualtraining in der Fussballschule und den Fussball-Feriencamps.

Seit 2017 betreibt der FC Würzburger Kickers ein Nachwuchsleistungszentrum. Damit geben wir den Talenten in der Region eine Heimat und bieten ihnen eine exzellente Fußball-Ausbildung.

 

Alle Infos zum Leistungszentrum

Seit zwei Jahren haben wir auch ein Rothosen-Perspektivteam, bei dem wir F- und E-Jugendspielern aus der Region die Möglichkeit geben, sich auf die Anforderungen im Leistungszentrum vorzubereiten, ohne dabei ihren aktuellen Verein zu verlassen.

 

Alle Infos zum Perspektivteam

Unsere Mannschaften aus dem Bereich „Breitensport“ spielen in den regionalen Spielklassen. Dabei steht der Spaß am Fußball als Freizeitsport im Vordergrund.

 

Alle Infos zum Breitensport