29.11.2018

Premiere: Jonas Weickenmeier leitet Kickers-Heimspiel gegen Jena

Wenn der FC Würzburger Kickers an diesem Samstag (1. Dezember, 14:00 Uhr, jetzt noch Tickets sichern!) auf den FC Carl Zeiss Jena trifft, wird Jonas Weickenmeier (rechts im Bild) zum ersten Mal ein Pflichtspiel mit Beteiligung der Rothosen leiten. Der 29-Jährige war derweil bis dato bei einem Match der Thüringer an der Pfeife: am 10. Februar diesen Jahres beim Heimspiel gegen Lotte (2:2).

 

Auf der Visitenkarte des Unparteiischen aus Frankfurt am Main stehen bislang unter anderem 35 Drittliga-Duelle (153 Gelbe Karten/8 Gelb-Rote Karten/1 Rote Karte), 19 Partien in der Regionalliga West (66/3/3) und 49 Begegnungen in der Regionalliga Südwest (213/11/9). 

 

Darüber hinaus war Weickenmeier 70 Mal als Assistent in der 2. Liga im Einsatz – so auch drei Mal bei einer Partie mit Beteiligung der Kickers in der Zweitliga-Saison 2016/17. 

 

An diesem Samstag wird er an den Linien von Timo Wlodarczak und Dennis Meinhardt unterstützt. 

Weitere News

29.11.2018

Organisatorische Hinweise zum Heimspiel gegen Jena

28.11.2018

Drittligisten fordern Rückkehr zu drei Absteigern

27.11.2018

Dank der VIP-Tageskarte: Kickers-Heimspiele in einem besonderen Ambiente erleben!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.