05.03.2020

NLZ-Vorschau: Die U19 empfängt am Sonntag den TSV 1860 München!

U17 in Nürnberg, U15 bei den Schanzern

 

Nachdem letztes Wochenende schon zwei Jugendmannschaften um Punkte gekämpft haben, läuft auch für die weiteren NLZ-Mannschaften die Runde wieder an.  Nachdem die Auswärtsniederlage unserer U17 beim FC Bayern München II (3:1)verdaut ist, geht die Reise diesmal nach Nürnberg. Dort trifft die Mannschaft von Andreas Süßmaier am Samstagvormittag (11:30 Uhr) am Valznerweiher auf den 1. FC Nürnberg II. 

 

Das erste Pflichtspiel unter ihrem neuen Trainer Ralf Santelli bestreitet die U15 beim FC Ingolstadt. Anstoß der Regionalligapartie gegen die Schanzer auf dem Kunstrasen im AUDI-Sportpark ist um 17:00 Uhr. 

 

U16 in Fürth, U19 mit Heimspiel

 

Der 1:0-Siegin der Vorwoche gegen den FSV Erlangen-Bruck war ein erfolgreicher Pflichtspielauftakt für die U16-Junioren. Am Sonntagmorgen will die Mannschaft von Dominik Lang, diesmal auswärts beim Fürther Kleeblatt, nachlegen. Anstoß ist um 11:00 Uhr. 

 

Auch für Hans-Hürgen Heidenreich steigt am Sonntag die Pflichtspielpremiere mit der U19, die er zur Winterpause von Claudiu Bozesan übernommen hatte. Auf dem heimischen Kunstrasen in der FLYERALARM Arena empfängt unsere älteste NLZ-Mannschaft den TSV 1860 München. Anstoß am Dallenberg ist am Sonntagnachmittag um 15:30 Uhr. 

 

Die Spiele der NLZ-Mannschaften im Überlick:

 

Rückblick:

Datum Jugend Heim

Gast

Ergebnis

01.03., 13:30 Uhr U19 SpVgg Ansbach FWK abgesagt
01.03., 13:00 Uhr U17 FC Bayern München II

FWK

3:1

01.03., 10:00 Uhr U16 FWK

FSV Erlangen-Bruck

1:0

Vorschau:

Datum Jugend Heim Gast
08.03., 15:30 Uhr U19 FWK TSV 1860 München

07.03., 11:30 Uhr

U17 FC Nürnberg II FWK
08.03., 11:00 Uhr U16 SpVgg Greuther Fürth II FWK
07.03., 17:00 Uhr U15 FC Ingolstadt 04 FWK

Weitere News