07.02.2019

Der FWK beschenkt Bedürftige der Gemeinschaft Sant’Egidio

Während sich über die Weihnachtsfeiertage die Bäuche vollgeschlagen und jede Menge Geschenke unter dem Weihnachtsbaum ausgepackt wurden, waren diese für die meisten schon fast selbstverständlichen Weihnachtsbräuche für viele arme, einsame und kranke Bedürftigen in Würzburg ursprünglich nur ein Wunschdenken. Doch genau diesen Menschen hat sich die Gemeinschaft Sant’Egidio Würzburg angenommen, die hilfsbedürftigen Menschen jedes Jahr ein großes Festmahl am 2. Weihnachtsfeiertag organisiert.

 

Bisher fand dieses gemeinsame Essen immer in der Posthalle statt, 2018 aufgrund der immer größer werdenden Nachfrage zum ersten Mal aufgrund an drei unterschiedlichen Veranstaltungsorten: Neben einem leckeren Drei-Gänge-Menü bekam jeder der rund 1500 Gäste ein eigenes, individuell ausgesuchtes Weihnachtsgeschenk. 20 der Bedürftigen durften sich dabei über ein Ticket für das Heimspiel unserer Rothosen gegen den F. C. Hansa Rostock freuen, die Kickers hilft zur Verfügung gestellt hat. Viele von ihnen werden zum ersten Mal die Möglichkeit haben, sich ein Match live im Stadion anzuschauen.

 

 

Weitere Aktionen

09.07.2018

Brose-Mitarbeiter spenden 1.500 Euro an „Kickers hilft“

28.06.2017

Fußball trifft Kultur: Bericht über das Abschlussturnier 2017 in Dortmund 

31.05.2017

SENI Cup 2017: Die Leidenschaft zum Fußball verbindet!

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.