Vereinsmeisterschaft der Tischtennis-Abteilung der Würzburger Kickers

11.07.2022 / 19:15 Uhr

Erstmals nach ihrer Neugründung vor 13 Jahren trug die Tischtennisabteilung der Würzburger Kickers heuer wieder eine Vereinsmeisterschaft aus. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde in der Kickershalle am Dallenberg bis zur Erschöpfung um den Pokal gekämpft. Nach vier Stunden stand dann der Sieger fest. In einem dramatischen Finale besiegte Walter Riedmann schließlich denkbar knapp Dieter Schwind mit 3:2 Sätzen. Nach einer 2:0-Führung sah Riedmann schon wie der sichere Sieger aus. Jedoch konnte Schwind nicht nur ausgleichen, sondern führte im entscheidenden 5. Satz sogar mit 8:5 und musste sich dann doch mit 9:11 geschlagen geben. Gemeinsame Dritte wurden Abteilungsleiter Georg Münzhuber und Mannschaftsführer Heinrich Gröner.

Fechtturnier "Nürnberger Rauschgoldengel 2021" abgesagt
Der Mannschaftsspielbetrieb wird abgebrochen – die Saison annulliert
Saison beendet: Der Spielbetrieb im Bayerischen Tischtennisverband ist eingestellt