09.01.2020

Trainingslager, Tag 3: Testspielsieg nach einstündiger Vormittagseinheit

Nachdem am zweiten Tag des Trainingslagers in Andulsien gleich zwei Einheiten bei perfekten Bedingungen anstanden, machten sich die Rothosen am dritten Tag schon ab 09:30 Uhr wieder an die Arbeit. Nach der einstündigen Vormittagseinheit, bei der unter anderem Standardvarianten einstudiert wurden, fand am Nachmittag ein Testspiel gegen die U23 von Borussia Mönchengladbachstatt.

 

Baumann und Kaufmann treffen zum Start ins Jahr 2020

 

In der ersten Partie des Jahres 2020 setzten sich die Rothosen mit 2:1 (2:0) durch. Dominic Baumann (38.) und Fabio Kaufmann (40.) erzielten vor dem Seitenwechsel im „Campo de Futbol Municipal“ in Novo Sancti Petri die ersten Kickers-Treffer des Jahres. Nach der Pause verkürzten die Jungfohlen in Person von Behadil Sabani (50.) auf 1:2. 


Vier Trainingseinheiten und ein Spiel binnen 50 Stunden

 

Zwischen der Vormittagseinheit und dem Match wurde im Hotel gemeinsam zu Mittag gegessen, ehe es zur Besprechung für die erste Partie im Kalenderjahr 2020 ging. Nach der Partie  regenerierte das Team von FWK-Cheftrainer Michael Schiele, das 50 Stunden nach der Ankunft in Andalusien bereits vier Trainingseineiten und ein Testspiel in den Beinen hat,  in der Sauna.


Auch ein weiteres Testspiel steht bereits fest. Am Mittwoch, 15. Januar, 16:00 Uhr, messen sich die Mainfranken, ebenfalls in Novo Sancti Petri, mit Rot-Weiss Essen. Bis zum 16. Januar werden sich die Rothosen in Andalusien auf die mit dem Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching (Samstag, 25. Januar 2020, 14:00 Uhr) beginnende Rest-Rückrunde vorbereiten.

 

Hoher Besuch in Andalusien

 

Einen ganz besonderen Gast können die Rothosen Vorbereitung an der Costa de la Luz begrüßen: Felix Magath wird als persönlicher Gast des Kickers-Aufsichtsratsvorsitzenden Thorsten Fischer im Trainingslager vorbeischauen. „Ich habe als gebürtiger Aschaffenburger die Entwicklung der Kickers immer mit Interesse verfolgt und die Einladung zu einem Besuch vor Ort bei der Vorbereitung gerne angenommen. Ich wünsche der Mannschaft maximalen Erfolg für den Verlauf der restlichen Saison“, erklärt Felix Magath.

 

Unter #FWKinAndalusien immer am Ball

 

Natürlich berichten wir auch über die FWK-Homepage und unsere Social-Media-Kanäle täglich von unserer Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde. Unter dem Hashtag #FWKinAndalusien findet ihr alle wichtigen News, Bilder und Stimmen während des Trainingslagers in Spanien, die von Laukart Edelmetalle präsentiert werden. So bleibt ihr immer über sämtliche Ereignisse rund um eure Rothosen auf dem Laufenden.


In den Vorjahren hatten die Mainfranken ihre Zelte ebenfalls in Spanien, allerdings an anderen Orten (San Pedro del Pinatar, La Manga und Marbella), aufgeschlagen.

Weitere News

09.01.2020

Felix Magath besucht die Kickers in Andalusien

08.01.2020

Trainingslager, Tag 2: Perfekte Bedingungen bei beiden Einheiten an der Costa de la Luz

07.01.2020

Trainingslager, Tag 1: Ankunft und erste Einheit auf spanischem Boden

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.