08.01.2019

Trainingslager – Tag 1: Die Rothosen sind in San Pedro del Pinatar angekommen!

Nach einer Vormittagseinheit in heimischen Gefilden haben sich unsere Jungs am Mittag auf den Weg ins Trainingslager nach Spanien, genauer gesagt nach San Pedro del Pinatar in der Region Murcia, gemacht. Abflug war am Nachmittag in Frankfurt am Main, gelandet ist der FWK-Tross wie schon im vergangenen Jahr – als es allerdings nach La Manga ging – in Alicante. Gegen 19:45 Uhr sind die Rothosen nach einer problemlosen Anreise schließlich in San Pedro del Pinatar angekommen. Am morgigen Mittwoch stehen dann die ersten beiden Trainingseinheiten auf dem Programm.

 

Drei Testspieler mit an Bord

 

Aus dem insgesamt 26 Spieler umfassenden Profi-Kader haben Florian Kohls (muskuläre Probleme), Enis Bytyqi (freigestellt für Gespräche mit anderen Vereinen) und Nico Stephan (Reha nach Unfall) die Reise nicht angetreten. Dagegen sind mit den beiden Torhütern Eric Verstappen und Michael Zetterer sowie Mittelfeldspieler Niklas Zulciak auch drei Testspieler an Bord. Mit dem 19-jährigen Dominik Meisel ist zudem auch ein Akteur aus der eigenen U23 dabei.

 

Neben dem kompletten Trainerstab, der anfangs von Sportwissenschaftler Johannes Egelseer unterstützt wird, sind auch unsere drei Physiotherapeuten mit vor Ort. Zeugwart Klaus Orner hatte sich mit Physiotherapeut David Braunreuther bereits am Sonntag auf den Weg ins knapp 2.000 Kilometer entfernte San Pedro del Pinatar, zwischen dem Mar Menor und dem Mittelmeer eine der wichtigsten touristischen Städte an der Costa Cálida ("heiße Küste"), gemacht. Mit im Gepäck hatten die beiden 50 Bälle, circa 2 Kilometer Tape-Band sowie rund 600 Einzelteile wie Shirts, Hosen, Pullover, Regenjacken oder Trikots und Stutzen.

 

Schwitzen im Pinatar Arena Football Center

 

Die Rothosen schlagen ihre Zelte bis Dienstag, 15. Januar, im Hotel Thalasia Costa de Murcia auf. Die Trainingseinheiten finden im Pinatar Arena Football Center statt, wo die Rothosen im vergangenen Jahr bereits ein Testspiel gegen den SV Darmstadt 98 bestritten haben.

 

Am gleichen Ort stehen für den FWK die beiden ersten Testspiele im Jahr 2019 auf dem Programm: Zunächst treffen die Kickers am Donnerstag, 10. Januar, um 15:00 Uhr mit Waasland-Beveren auf den Tabellen-14. der belgischen Jupiler Pro League. Am Montag, 14. Januar, um 15:00 Uhr wartet dann der CFC Genua, der in der italienischen Seria A momentan ebenfalls auf dem 14. Rang liegt.

 

Unter #FWKinPinatar immer am Ball

 

Natürlich berichten wir auch über die FWK-Homepage und unsere Social-Media-Kanäle täglich von unserer Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde. Unter dem Hashtag #FWKinPinatar findet ihr alle wichtigen News, Bilder und Stimmen während des Trainingslagers in Spanien, die von www.deutsche-aurumed.de präsentiert werden. So bleibt ihr immer über sämtliche Ereignisse rund um eure Rothosen auf dem Laufenden.

Weitere News

07.01.2019

Die Januar-Ausgabe der NEUNZEHNNULLSIEBEN ist da!

05.01.2019

Der FWK-Winterfahrplan steht: Testspiele gegen belgischen und italienischen Erstligisten

23.12.2018

Die Kickers-Geschäftsstelle ist vom 24. Dezember bis 6. Januar geschlossen

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.