10.08.2015

TV-Quoten: Über 12 Millionen sehen das Kickers-Match gegen Werder

Traumergebnis für die Rothosen auf der nationalen Fernsehbühne: Das DFB-Pokalspiel des FC Würzburger Kickers gegen den SV Werder Bremen (0:2 n.V.) haben am vergangenen Samstag insgesamt 12,2 Millionen Menschen vor den Fernsehern verfolgt. Bei der Liveübertragung und der Pokal-Konferenz des Bezahlsenders „sky“ waren 530.000 Menschen dabei. Die Zusammenfassungen in der ARD-Sportschau (3,47 Mio.), dem ZDF-Sportstudio (1,61 Mio.) sowie die Beiträge aus Würzburg in der Tagesschau (4,77 Mio.) und den Tagesthemen (1,84 Mio.) im Ersten sahen sich insgesamt nochmals 11,69 Millionen Fernsehzuschauer an.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.