26.01.2015

Kickers gewinnen erstes Testspiel 2015

Das erste Vorbereitungsspiel des Jahres 2015 konnten die Würzburger Kickers nach einer konzentrierten Leistung mit 3:1 (2:0) gegen den Hessenligisten TSV Lehnerz für sich entscheiden. In den ersten 20 Minuten waren Torchancen gegen die defensiv clever agierenden Gäste Mangelware, zwei Kopfballtreffer innerhalb weniger Minuten durch Bieler (24.) und Bieber (28.) sorgten dann jedoch für die verdiente Halbzeitführung. In der zweiten Hälfte bot sich den 150 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz das gleiche Bild, etwas überraschend konnten die Gäste in der 55. Minute gegen die ansonsten sehr sicher stehende Kickers-Abwehr den Anschlusstreffer erzielen. In der Folge zogen die Hausherren die Zügel wieder an und stellten postwendend durch Behrens den alten Abstand wieder her (57.). In der letzten halben Stunde spielten sich die Kickers nach einigen sehenswerten Kombinationen noch gute Torchancen heraus, die jedoch allesamt ungenutzt blieben.

Das nächste Vorbereitungsspiel steht bereits am kommenden Mittwoch an, die Würzburger Kickers empfangen um 18:30 Uhr den TSV Abstwind auf dem Dallenberg.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.