27.10.2014

Organisatorische Hinweise für das DFB-Pokalspiel gegen Eintracht Braunschweig

Am Mittwochabend steht die Zweitrundenpartie im DFB-Pokal gegen Eintracht Braunschweig auf dem Programm, die Partie wird um 19 Uhr angepfiffen werden, Einlass ist ab 17.00 Uhr.

 

Aufgrund des hohen Zuschaueraufkommens werden alle Besucher gebeten, einige organisatorische Hinweise zu beachten, um einen reibungslosen und zügigen Einlass an den Stadiontoren zu gewährleisten, so dass jeder Zuschauer pünktlich zum Spielbeginn im Stadion ist.

 

• Tages Kasse gibt es keine da die Partie ausverkauft ist.

• An der Kasse 6 wird ein „Trouble Counter“ eingerichtet – falls Probleme mit Ticket eintreten oder eine Aufzahlung geleistet werden muss. .

ZUGÄNGE
• Karten Block 3: Zugang nur über die neue Treppe vom Parkplatz aus. Kein Zugang für die restlichen Blöcke!

• Karten Gästeblock 4: Zugang über den südlichen Parkplatzteil ebenfalls vom Parkplatz aus

• Karten Block 1,2,5 und Tribüne Block A-E: Zugang über Haupteingang

• Karten Tribüne Block A-E: Zugang Mittlerer Dallenbergweg – kein Zugang für die restlichen Blöcke!

• Die Eintrittskarten berechtigen zur kostenlosen Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel 3 Stunden vor und nach dem Spiel im gesamten Netz des VVM. Es wird empfohlen, auf dieses Angebot zurückzugreifen, da nur sehr eingeschränkt Parkplätze zur Verfügung stehen. Neben dem Dallenbergparkplatz können als Ausweichparkplätze je nach Kapazität der Schotterplatz neben dem Kupsch-Markt in der Mergentheimer Straße und die Parkplätze der Firma Neubert genutzt werden. Die Parkplätze auf dem Dallenberg Parkplatz sind unterteilt: VIP / Presse, öffentliches Parken (solange der Vorrat reicht), sowie Gäste Parken PKW & Busse im südlichen Bereich (siehe Plan) anbei.

• Es werden nach dem Spiel Sonderbahnen eingesetzt werden, um einen raschen Transport aller Fans zu ermöglichen.

• Es gilt dasselbe Verkehrskonzept wie bereits bei den Spielen gegen Fortuna Düsseldorf und 1860 München. Einige Straßen in Stadionnähe werden nur eingeschränkt bzw. gar nicht für den Durchgangsverkehr befahrbar sein. Es wird darum gebeten, entsprechenden Weisungen Folge zu leisten. Der „Fuß-Weg“ rechts um das Stadion herum, der auch zum Botanischen Garten führt ist gesperrt und kann nicht genutzt werden. Anfahrtswege bitte beachten – keine Durchfahrt vom Waldkugelweg zum Stadion möglich.

• Alle Besucher werden gebeten frühzeitig am Stadion zu erscheinen, um die Warteschlangen an den Eingängen zu reduzieren. An den Eingängen werden die üblichen Sicherheitskontrollen durchgeführt werden, die Mitnahme von pyrotechnischen Gegenständen, Waffen, Wurfgeschossen, Speisen, Getränken, Motorradhelmen, Regenschirmen usw. ist untersagt.

• Die Anhänger von Eintracht Braunschweig werden gebeten, sich über den gesonderten Zugang vom Dallenbergparkplatz direkt in den Gästeblock zu begeben. Am Gästeblock wird auch ein Teil des Dallenbergparkplatzes für Gästefans abgesperrt sein, was die Parkplatzkapazität entsprechend reduziert.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.