28.02.2014

Samstag um 14 Uhr letztes Vorbereitungsspiel gegen Seligenporten

Am kommenden Samstag steht um 14 Uhr das letzte Vorbereitungsspiel der Würzburger Kickers an, bevor es mit dem Heimspiel gegen die Bundesligareserve des FC Augsburg in der Regionalliga Bayern wieder um Punkte geht. Gegner für den letzten Test wird Ligarivale SV Seligenporten sein, die Partie wird um 14 Uhr am Dallenberg angepfiffen.


„Wir treffen am Wochenende auf einen technisch sehr starken Gegner, der in der Vorbereitung genauso weit ist wie wir. Das wird ein interessantes Aufeinandertreffen und wird uns die notwendigen Erkenntnisse für die letzte Vorbereitungswoche geben“, so Trainer Dieter Wirsching. Für längere Zeit ausfallen wird Pascal Bieler, der an einem Bänderriss laboriert, ansonsten sind alle Spieler fit, die Grippewelle aus der vergangenen Woche ist abgeklungen.


„Wir werden in der kommenden Woche weiter sehr intensiv und konzentriert arbeiten und der Mannschaft den letzten Schliff für die noch ausstehenden Partien geben. Vorrangiges Ziel ist es, so schnell wie möglich die noch nötigen Punkte für den Klassenerhalt zu holen“, so Trainer Dieter Wirsching.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.