29.12.2015

RBKJ - CUP beim SV Mulfingen

Am Sonntag, den 20. Dezember spielte die U19 in Mulfingen beim RBKJ-Cup gegen einige hochkarätige Mannschaften aus der Verbands- und der Oberliga Baden Württemberg. Die Gruppenspiele überstanden die Würzburger schadlos mit drei Siegen und 13:3 Toren.

Im Viertelfinale wurde dann Niederstetten mit 5:2 bezwungen. Im Halbfinale traf man auf den TSV Pfedelbach, welche den SV Heidingsfeld im Viertelfinale besiegte. Mit 3:1 behielten die Kickers die Oberhand und zogen ins Finale ein.

 

Im Endspiel war der TSV Ilshofen der erwartet schwere Gegner. Durch einen herrlichen Treffer noch in der ersten Minute konnte der FWK die Weichen aber frühzeitig auf Sieg stellen. Die Jungs ließen sich die Führung nicht mehr nehmen und triumphierten am Ende mit 3:2.

 

Dies alles war nur durch eine geschlossene Mannschaftsleistung der Rothosen möglich.

 

Der Erfolg beim letzten Turnier 2015 war auch im Hinblick auf den Start ins Jahr 2016 wichtig. Am 6. Januar erwartet die Würzburger Kickers ein hochklassig besetztes Turnier mit den u19-Teams der Bundesligisten FSV Mainz, FC Nürnberg, Karlsruher SC, Eintracht Braunschweig und SC Freiburg.

 

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.