22.10.2015

Fortbildung am DFB-Stützpunkt Würzburg

Am Montag, den 19. Oktober fand am DFB-Stützpunkt in Würzburg eine Fortbildung der Unterfränkischen Trainingsgemeinschaft (GFT) statt, für die als Referent der Nordbayerische-Stützpunkoordinator Michael Urbansky gewonnen werden konnte.

 

Die Praxiseinheit bezog sich auf das im modernen Fußball immer wichtiger werdende "Umkehrspiel in beide Richtungen".

 

Die Demonstrationseinheit führte die Trainingsgruppe 2 (Jahrgänge 2002 und 2001) des DFB-Stützpunktes Würzburg durch. Besonders erfreulich war hier auch die enorme Zuschauerresonanz an Trainern - weit über 200.

 

Bild 1 zeigt die Trainingsgruppe mit dem DFB-Koordinator Michael Urbansky und den DFB-Stützpunkttrainern Jochen Seuling, Andreas Süßmeier, Johannes Väth und Thomas Hess.

 

Die Bilder 2 und 3 zeigen Aufnahmen in Aktion während des Trainings mit den Kickers-Nachwuchsspielern.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.