09.08.2013

BVB-Trikots bringen 1.501 Euro für „Kickers hilft“!

Der rundum gelungene Auftritt des Campions League Finalisten Borussia Dortmund in Würzburg war auch für das Integrationsprojekt „Kickers hilft“ ein voller Erfolg. So brachte die Versteigerung von zwei handsignierten BVB-Trikots 1.501,- € zugunsten der Förderung von Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Für 500,- € wurde das originalgetragene Trikot von Marco Reus ersteigert. Gar 1.001,- € bot Herr Aumüller aus Regensburg für das Trikot von Mats Hummels.

„Die Integration ausländischer Kinder und Jugendlicher ist eine der wichtigsten Aufgaben der Gegenwart und von großer Bedeutung für die Zukunft unserer Gesellschaft. Daher unterstütze ich gerne dieses tolle Projekt.“, so der Druckereiinhaber aus Regensburg, der in seiner Heimatstadt selbst einen mit 10.000,-€ dotierten Integrationspreis gestiftet hat. Mit dem Erlös der Versteigerung wird das Projekt „Kickers hilft“ u. a. Ferienfreizeiten für afghanische Kinder finanzieren.

Die Würzburger Kickers bedanken sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern der Versteigerung und natürlich bei Borussia Dortmund für die Unterstützung bei dieser großartigen Aktion.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.