04.04.2014

FWK - BC Villingen

Die Boxabteilung des FC Würzburger Kickers um ihren Abteilungsleiter Karl Heinz Wolfstädter haben es sich zum Ziel gesetzt, neben dem Kiliani auch beim Frühjahrsvolksfest einen Vergleichswettkampf zu etablieren.

 

Am kommenden Sonntag (06.04.2014) werden ab 10 Uhr im Festzelt auf der Talavera die Fäuste fliegen, der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Würzburger Kickers, die sich mit Athleten aus dem bayerischen Kader, dem Würzburger Box-Club Tommy und dem BC Bad Kissingen verstärken, treffen auf den BC Villingen. Bei den Gästen aus dem Schwarzwald werden Boxer aus Württemberg und der Schweiz starten. Insgesamt stehen zwölf Kämpfe auf dem Programm. Einlass in das Festzelt ist ab 9 Uhr möglich.

#ROTHOSENHELFEN

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.