Niederlage gegen Regensburg im letzten Förderliga-Spiel

FC Würzburger Kickers
0 : 5
SSV Jahn Regensburg

18. Spieltag 2017/18

13.05.2018

Spielbericht

Am letzten Spieltag der U14-Förderliga gastierte die U14 des SSV Jahn Regensburg am Sportpark Sieboldshöhe. Nach einem durchwachsenem ersten Drittel gingen beide Mannschaften mit 0:0 in die erste Pause.

 

Nach Wiederanpfiff starteten die jungen Rothosen vielversprechend ins zweite Drittel und hatten die ersten guten Szenen dieses Spielabschnitts. Allerdings ging der Gast aus Regensburg zwei Minuten nach Anpfiff mit 1:0 in Führung. Nur drei Minuten später erhöhte der Jahn nach einem Konter auf 2:0. Im Anschluss war der Kickersnachwuchs von der Rolle und kassierte bis zur zweiten Pause noch zwei weitere Treffer (40., 47.).

 

Im letzten Drittel hatten sich die Jungs wieder etwas gefangen und ließen den Ball teilweise ganz ordentlich in den eigenen Reihen laufen. Den letzten Treffer des Spiels erzielten dann wieder die Gäste (56.).

 

Nach einer guten Rückrunde mit insgesamt neun Punkten beendet die U14 ihre erste Saison auf dem achten Rang der Förderliga.

 

 

 

Daten

Tore: 0:1 (27.), 0:2 (30.), 0:3 (40.), 0:4 (47.), 0:5 (56.).

Kader: Linus Eiselein, Moritz Ziegler, Louis Fürst, Vlad Ursu, Antwon Ramirez, Luis Hemm, Vincent Fürst, Fabian Wagner, Luca Hirschmann, Aaron Zehnter, Samuel Ersay, Egor Zelenskiy, Jannis Löhlein, Michael Salzmann, Moritz Gehring, Cornelius Hock.