Z25 – Infrastruktur

 


 

Wir müssen unsere Heimspielstätte attraktiver machen. Für die Fans (und auch auflagentechnisch) brauchen wir unter anderem Überdachungen und wir wollen uns so früh wie möglich auf eine Rückkehr in die 2. Bundesliga stadiontauglich vorbereiten. Auch für unseren Partner DFB wollen wir uns als Austragungsort für Frauen- oder Nachwuchs-Länderspiele interessant machen. Im Bezug auf das Stadionthema haben wir im letzten Jahr eine Task Force / AG zum Stadionneubau mit Architekten, Juristen, Stadt und Vereinsverantwortlichen gegründet, um hier nachhaltig die Herausforderungen abzuarbeiten. Natürlich ist unser aller Wunsch am Dalle zu bleiben, aber dafür muss es auch rechtssicher und technisch umsetzbar sein.

 

Nachdem FLYERALARM den Vertrag über die Namensrechte am Stadion vorzeitig um zehn Jahre bis 2030 verlängert hat, ist ein Hauptsponsor bereits eindrucksvoll vorangegangen. Doch auch in allen anderen Bereichen warten in den kommenden Jahren große Herausforderungen.

Es ist unumstritten, welche Strahlkraft nicht nur aus Marketingsicht, sondern vor allem auch welche Wirtschaftskraft der Profifußball in eine Stadt bringt. Studien zufolge sprechen wir hier von ca. 100.000 Euro pro Heimspiel für Einzelhandel, Gastronomie etc. Dazu kommt ein hoher sechsstelliger Betrag an Zahlungen des FWK an städtische Betriebe und ein siebenstelliger Betrag an Unternehmen in der Region. Hier müssen wir alle – Sponsoren, Mitglieder, Fans und Funktionäre – gemeinsam an einem Strang ziehen und unsere Drähte in die Politik nutzen. Ohne die Unterstützung unserer Stadt werden wir langfristig nicht wettbewerbsfähig sein können, das zeigen andere erfolgreiche Vereine.

 

Es ist unsere Pflicht, die Zweitliga-Tauglichkeit des „Dalle“ vor 2025 sicherzustellen. Für den Fall, dass dies nicht gelingen sollte, treiben wir parallel die Bemühungen für einen Stadionneubau – wenn nötig auch außerhalb der Stadtgrenze – voran

 

schließen

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.