3.Spieltag 2015/16


 

03.10.2015

Ungefährdeter Sieg gegen Post SV Sieboldshöhe

FC Würzburger Kickers
11: 0
Post SV Sieboldshöhe o.W.

Spielbericht

Am Samstag war das Spiel gegen die SV Sieboldshöhe. Unsere U11 hat endlich mal das gezeigt, was sie sich im Training und in der Vorbereitung erarbeitet haben. Ein großes Lob auch an das Trainerteam. Man hat gesehen, zu was die Jungs fähig sind, wenn sie als Mannschaft zusammen spielen. Sie standen als Team kompakt und haben sich als Mannschaft in jeder Situation unterstützt. Jeder hat für den anderen gekämpft. Das Flügelspiel hat sich sehr gut ansehen lassen. Die Abwehr hatte nicht viel zu tun. Die wenigen brenzligen Situationen haben die Kickers souverän gelöst. Das Kombinationsspiel war schon recht gut. Leider war die Chancenverwertung noch ausbaufähig, sodass das Ergebnis höher hätte ausfallen können.


Trotzdem war es eine Freude, der U11-Mannschaft zuzusehen. Für das nächstes Spiel gegen den Würzburger FV benötigt es erneut so eine erstklassige Leistung, um den Würzburger Classico zu gewinnen.

#ROTHOSENHELFEN

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.