31. Spieltag 2018/19


 

27.04.2019

U23 jubelt über wichtigen Heimerfolg gegen Neumarkt

FC Würzburger Kickers
4 : 1
ASV Neumarkt

Spielbericht

Der FC Würzburger Kickers hat sich am 31. Spieltag der Bayernliga Nord mit 4:1 (0:0) gegen den ASV Neumarkt durchgesetzt. Nach einem torlosen ersten Durchgang brachte Ismailcan Usta die kleinen Rothosen mit einem Doppelpack (59./66.) auf die Siegerstraße. In der 71. Minute erhöhte Mike Ebui auf 3:0. Sieben Minuten vor dem Ende kamen die Mittelfranken durch Charles Ward zum 1:3, im Gegenzug traf Severo Sturm zum 4:1-Endstand.

 

Nach 30 absolvierten Partien hat die Zietsch-Elf damit 42 Zähler auf dem Konto und steht auf dem neunten Tabellenplatz. Bevor am Mittwoch, 8. Mai, bei Bayern Hof ein Nachholspiel stattfindet, sind die kleinen Rothosen bereits am Freitagabend, 3. Mai, erneut am heimischen KRE Sportpark Sieboldshöhe im Einsatz: Ab 18:30 Uhr geht es gegen den Tabellenfünften SV Seligenporten. Dauerkarteninhaber des FC Würzburger Kickers gelten als ermäßigt und zahlen nur 5 Euro Eintritt.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.