29. Spieltag 2018/19


 

12.04.2019

2:1-Sieg gegen Ammerthal: Die kleinen Rothosen legen nach!

FC Würzburger Kickers
2 : 1
DJK Ammerthal

Spielbericht

Nach dem Auswärtscoupo in Aubstadt hat die U23 des FC Würzburger Kickers auch gegen die DJK Ammerthal die Oberhand behalten. Mit 2:1 (1:0) setzten sich die kleinen Rothosen am KRE Sportpark Sieboldshöhe gegen die Oberpfälzer durch. In der 34. Minute brachte Onur Ünlücifci die Mannschaft von Rainer Zietsch mit 1:0 in Führung. Dies war gleichzeitig der Pausenstand. Die knappe Führung der Mainfranken hielt bis in die Schlussphase. Zehn Minuten vor dem Ende kamen die Gäste jedoch durch Jonas Weigert zum 1:1-Ausgleich. Doch die kleinen Rothosen hatten die perfekte Antwort parat: In der 84. Minute erzielte Lukas Imgrund den 2:1-Siegtreffer.

 

Nach 27 absolvierten Partien hat die Mannschaf von Rainer Zietsch damit 39 Zähler auf dem Konto und steht auf dem zehnten Tabellenplatz. Am Karsamstag ist die Kickers-U23 dann ab 16:00 Uhr beim TSV Abtswind zu Gast. Vier Tage später steht am KRE Sportpark Sieboldshöhe das Nachholspiel gegen den Würzburger FV auf dem Programm.  Alle Informationen rund um dieses Match gibt es hier.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.