28. Spieltag 2018/19


 

06.04.2019

3:1 in Aubstadt: Auswärtscoup der U23 beim Aufstiegsaspiranten!

TSV Aubstadt
1 : 3
FC Würzburger Kickers

Spielbericht

Die U23 des FC Würzburger Kickers hat mit dem 3:1 (2:1)-Erfolg beim TSV Aubstadt einen echten Auswärtscoup gelandet! Janis Häuser brachte die kleinen Rothosen beim Tabellenzweiten in der 20. Minute mit 1:0 in Führung, Onur Ünlücifci traf in der 38. Minute zum 2:0. Noch vor der Pause kamen die Gastgeber durch Christoph Schmidt jedoch zum 1:2-Anschlusstreffer (42.). Nach dem Seitenwechsel war es Ismailcan Usta, der den Zwei-Tore-Vorsprung für den FWK wiederherstellen konnte. Diesen brachte die junge Würzburger Mannschaft schließlich auch über die Zeit.

 

Nach 26 absolvierten Partien hat die Mannschaf von Rainer Zietsch damit 36 Zähler auf dem Konto und steht auf dem zehnten Tabellenplatz. Bereits am Freitag, 12. April, 18:30 Uhr, geht es für die kleinen Rothosen am KRE Sportpark Sieboldshöhe gegen Tabellennachbar DJK Ammerthal um die nächsten drei Punkte. Derweil steht auch der Termin für das Nachholspiel gegen den Würzburger FV fest. Alle Informationen rund um dieses Match, das am Mittwochabend, 24. April, am KRE Sportpark Sieboldshöhe ausgetragen wird, gibt es hier.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.