20.Spieltag 2018/19


 

11.11.2018

0:2 in Bamberg: U23 unterliegt bei Don Bosco

DJK Don Bosco Bamberg
2 : 0
FC Würzburger Kickers

Spielbericht

Die U23 des FC Würzburger Kickers, die in der Vorwoche das Spitzenteam aus Großbardorf mit 3:2 bezwingen konnte, hat sich am 20. Spieltag der Bayernliga Nord bei der DJK Don Bosco Bamberg mit 0:2 (0:1) geschlagen geben müssen. Johannes Rosiwal brachte die Gastgeber in der 7. Minute auf die Siegerstraße, Simon Allgaier (68.) traf Mitte der zweiten Hälfte zum 2:0-Endstand.

 

Nach 20 absolvierten Partien hat die Mannschaft von Rainer Zietsch weiterhin 27 Zähler auf dem Konto. Bereits am Freitag, 16. November, 18:30 Uhr, geht es für die kleinen Rothosen mit einem Heimspiel weiter: Der 1. FC Sand, der aktuell auf dem ersten Relegationsplatz steht, kommt an den Sportpark Sieboldshöhe. Dauerkarteninhaber des FC Würzburger Kickers gelten als ermäßigt und zahlen nur 5 Euro Eintritt.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.