10.Spieltag 2018/19


 

25.08.2018

Kleine Rothosen unterliegen der SpVgg Bayern Hof

FC Würzburger Kickers
0 : 4
SpVgg Bayern Hof

Spielbericht

Die U23 des FC Würzburger Kickers hat sich am 10. Spieltag der Bayernliga Nord der SpVgg Bayern Hof mit 0:4 (0:2) geschlagen geben müssen. Matej Kyndl brachte die Oberfranken in der elften Minute in Führung, Malik McLemore erhöhte in der 18. Minute auf 2:0. Ein Doppelpack von Andreas Knoll (74./79.) sorgte am Sportpark Sieboldshöhe im zweiten Durchgang für die endgültige Entscheidung.

 

Nach zehn absolvierten Partien hat die Mannschaft von Rainer Zietsch weiterhin 13 Zähler auf dem Konto und liegen auf dem zehnten Tabellenplatz. Am nächsten Samstag, 1. September,  geht es für die U23 der Rothosen mit einem Auswärtsspiel weiter: Ab 16:00 Uhr sind die kleinen Rothosen beim ATSV Erlangen zu Gast. Die Mittelfranken haben bis dato nach neun Begegnungen acht Punkte auf dem Konto.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.