7.Spieltag 2018/19


 

11.08.2018

Die U23 unterliegt der DJK Gebenbach

FC Würzburger Kickers
2 : 5
DJK Gebenbach

Spielbericht

Nach vier Partien in Folge ohne Niederlage hat sich die U23 des FC Würzburger Kickers am 7. Spieltag der Bayernliga Nord der DJK Gebenbach mit 2:5 (2:2) geschlagen geben müssen. Das Team von Rainer Zietsch führte nach Treffern von Janis Häuser (28.) und Onur Ünlücifci (35.) zwar mit 2:0, , die Gäste kamen jedoch vor der Pause durch Tore von Kai Hempel (39.) und Dominik Haller (45.) zum Ausgleich und entschieden die Partie dann nach dem Seitenwechsel zu ihren Gunsten: Marco Seifert (54.), Nico Becker (74.) und erneut Dominik Haller (77.) sorgten auf dem Sportpark Sieboldshöhe aus Sicht der Oberpfälzer für den 5:2-Endstand.

 

Damit haben die Kickers nach sieben absolvierten Partien weiterhin zehn Zähler auf dem Konto und liegen auf dem neunten Tabellenplatz. Bereits an diesem Mittwoch, 15. August,  geht es für die U23 der Rothosen weiter: Ab 16:00 Uhr ist der FWK beim ASV Neumarkt zu Gast.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.