5.Spieltag 2018/19


 

01.08.2018

2:0 gegen Vach: U23 feiert dritten Sieg in Serie

FC Würzburger Kickers
2 : 0
ASV Vach

Spielbericht

Die U23 des FC Würzburger Kickers hat am Mittwochabend ihren dritten Sieg in Serie eingefahren. Nach den 2:1-Siegen gegen die DJK Don Bosco Bamberg und beim 1. FC Sand behielt das Team von Rainer Zietsch gegen den ASV Vach mit 2:0 (1:0) die Oberhand. Hamed Saleh brachte die kleinen Rothosen am Sportpark Sieboldshöhe in der 22. Minute mit 1:0 in Führung, Niclas Staudt traf 20 Minuten vor dem Ende zum 2:0-Endstand.

 

Nach dem Dreier gegen den Aufsteiger haben die Kickers nach fünf absolvierten Partien neun Zähler auf dem Konto und liegen auf dem fünften Tabellenplatz. Bereits an diesem Samstag, 4. August, steht die nächste Partie in der Bayernliga Nord auf dem Programm: Ab 16:00 Uhr ist der FWK beim SC Eltersdorf zu Gast. Dauerkarteninhaber des FC Würzburger Kickers zahlen bei Heimspielen der U23 nur fünf Euro und gelten damit als "ermäßigt".

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.