14. Spieltag 2018/19


 

23.02.2019

Nach knappem Sieg im ersten Pflichtspiel 2019: U15 bleibt weiterhin ungeschlagen

SC Eltersdorf
1 : 2
FC Würzburger Kickers

Spielbericht

Nach einer intensiven Vorbereitung mit einigen guten Ergebnissen gegen Regionalligisten starteten die jungen Rothosen mit einem Nachholspiel in Eltersdorf in die Bayernliga. Zu Beginn schien die U15 nicht richtig auf dem Platz zu sein und konnte dem Eltersdorfer Anfangselan nur wenig entgegensetzen. Folgerichtig fiel bereits nach sechs Minuten der Führungstreffer für die Heimmannschaft. Im Anschluss daran arbeitete sich die U15 Schritt für Schritt in die Partie und Kapitän Behzad Janati konnte nach einem Freistoß zum 1:1 ausgleichen. Mit dem Ausgleich kehrte auch mehr Sicherheit in das Spiel der jungen Rothosen, die immer mehr die Spielkontrolle übernahmen und nach 27 Minuten durch Fabian Wagner in Führung gehen.

 

Zwar blieb der Kickersnachwuchs im weiteren Spielverlauf die überlegene Mannschaft, allerdings verpasste es die Mannschaft – trotz bester Chancen – die Führung auszubauen. Somit blieb es bis zum Spielende bei der knappen 2:1-Führung und somit unnötig spannend. Unter dem Strich blieb am Ende ein verdienter, wenn auch schwer erarbeiteter, Auswärtssieg. Am kommenden Samstag gastiert die Mannschaft der SpVgg Bayern Hof zum ersten Bayernligaheimspiel 2019 in Würzburg.

 

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.