Kickers TV | Die Sendungen in der Übersicht

 

Folge 534

Kickers TV: Die Pressekonferenz nach dem Spiel bei den Schwänen!

 

FSV-Coach Joe Enochs sprach nach dem Match gegen die Kickers davon, dass sein Team „auch in Überzahl Probleme hatte, gegen Würzburg zu bestehen“. Im Klubfernsehen gibt’s die Pressekonferenz nach dem Auswärtsspiel in Zwickau in voller Länge.


Alle Videos

 

Folge 533

Kickers TV: Die Stimmen nach der Partie in Zwickau!

Eric Verstappen, der heute sein Pflichtspiel-Debüt für den FC Würzburger Kickers feierte, und Peter Kurzweg lassen im Klubfernsehen das Auswärtsspiel in Zwickau Revue passieren, bei dem die Kickers trotz unberechtigter Unterzahl eine fußballerisch und läuferisch starke Leistung geboten haben.

Folge 532

Kickers TV: Die Vorschau auf das Auswärtsspiel in Zwickau!

Nach dem Remis gegen den Karlsruher SC ist der FC Würzburger Kickers am Samstag beim FSV Zwickau zu Gast. Die Schwäne haben vier ihrer letzten sechs Ligaspiele gewonnen und befinden sich daher im Aufwind. Im Klubfernsehen blicken FWK-Cheftrainer Michael Schiele und Mittelfeldspieler Patrick Sontheimer auf das anstehende Drittliga-Match voraus.

Folge 531

Kickers TV: Die Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen Karlsruhe!

Während KSC-Coach Alois Schwartz ein "sehr gutes Auswärtsspiel" seiner Mannschaft sah, war FWK-Cheftrainer Michael Schiele mit dem Auftritt seines Teams im ersten Durchgang nicht zufrieden. In der Schlussphase drehten die Rothosen gegen das vor diesem Spieltag auswärtsstärkste Team der Liga aber noch einmal richtig auf.

Folge 530

Kickers TV: Die Stimmen nach dem Remis gegen den KSC!

Am Ende entwickelte sich beim Heimspiel gegen den Karlsruher SC ein offener Schlagabtausch, beide Defensivreihen konnten jedoch die Null halten. Im Klubfernsehen lassen FWK-Defensivmann Daniel Hägele und Angreifer Dominic Baumann, der um ein Haar das Tor des Monats erzielte, die Partie gegen den Aufstiegskandidaten Revue passieren.

Folge 529

Kickers TV: Die Vorschau auf das Heimspiel gegen den KSC!

Nach dem Einzug ins Toto-Pokal-Finale geht es für den FC Würzburger Kickers in der Liga am Montagabend gegen den Karlsruher SC. FWK-Cheftrainer Michael Schiele und Außenbahnspieler Fabio Kaufmann, dessen Vertrag um ein Jahr verlängert wurde, verraten im Klubfernsehen, wie sie das auswärtsstärkste Drittliga-Team knacken wollen.  

Folge 528

Kickers TV: Fabio Kaufmann über seine Zukunft beim FWK!

Nach Sebastian Schuppan, Dominic Baumann und Dave Gnaase ist Fabio Kaufmann der vierte Spieler, dessen ursprünglich zum Saisonende auslaufende Vertrag nun bis über den Sommer hinaus gültig ist. Im Klubfernsehen spricht der Außenbahnspieler über seine Ziele bei den Kickers.

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.